Cover von The Game: Quick and Easy wird in neuem Tab geöffnet

The Game: Quick and Easy

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Steffen Benndorf
Jahr: 2020
Verlag: Fürth-Dambach, Nürnberger-Spielkarten-Verlag
Mediengruppe: Spiel Jugend
entliehen

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: RW21 Standorte: 8 / EG / Kinderbibliothek Status: Nicht verfügbar Frist: 13.08.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Genau wir beim preisgekrönten Original spielen auch bei "The Game ? Quick & Easy" alle gemeinsam als Team und versuchen, möglichst viele Karten, im Idealfall alle 50, auf den zwei Stapeln (neben den zwei Reihenkarten) abzulegen. Wer dran ist, legt eine oder zwei Karten ab und zieht entsprechend viele Karten nach ? das ist alles. Wer an der Reihe ist, muss 1-2 Handkarten ablegen, dann zieht er entsprechend viele Karten nach. Die Zahlen des unteren, aufsteigenden Stapels müssen immer höher werden, die des oberen, absteigenden Stapels müssen immer niedriger. Die Lücken zwischen den Karten können jeweils beliebig groß sein. Ist der Zugstapel aufgebraucht, wird weitergespielt, ohne dass noch Karten nachgezogen werden können. Das Spiel endet sofort und ist verloren, wenn der aktive Spieler keine Karte ablegen kann. Konnten alle 50 Zahlenkarten abgelegt werden, haben alle gewonnen.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Steffen Benndorf
Jahr: 2020
Verlag: Fürth-Dambach, Nürnberger-Spielkarten-Verlag
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Für 2-5 Spieler ab 8 Jahren (Spieldauer: 10 Min.) - Sprachen Spielanleitung: Dt., Engl., Franz., Ital., Span. (weitere Sprachen im Internet)