Cover von Die neuen Muslime wird in neuem Tab geöffnet

Die neuen Muslime

warum junge Menschen zum Islam konvertieren
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kaiser, Susanne
Verfasserangabe: Susanne Kaiser
Jahr: 2018
Verlag: Wien, Promedia
Mediengruppe: Buch Erw. Sachlit.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: RW21 Standorte: Kdm 2 Kai / 1. OG / Körper & Geist Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die Geschichten vier junger muslimischer Konvertiten in Deutschland. - Ele, Ben, Mareike und Farid sind junge muslimische Konvertiten in Deutschland. Ihre Motive sind unterschiedlich und überaus kompliziert: schwierige Kindheit, sozialer Druck, das Gefühl des Scheiterns und der Richtungslosigkeit, die Liebe, ein Zufall, ein Erweckungserlebnis. Ihre Geschichten werden aus der Perspektive der Konvertiten nacherzählt, das Hereinwachsen in den Glauben, das Antrainieren von Schamgefühl, das Praktizieren des Glaubens, bis er sich ganz selbstverständlich anfühlt, die beruhigende Gewissheit, nichts mehr hinterfragen zu müssen, weil alles Verhalten eindeutig als falsch oder richtig einzuordnen ist. Eine neue Sicherheit und Ruhe, die auch Anfeindungen standhält. - Viele interessante Überlegungen zu den geschilderten Biografien und die oft faszinierenden Einblicke in die Gefühlswelt, den Alltag und die zahlreichen Schwierigkeiten der Konvertiten sind sicher eine Stärke des Buches. Die Erzählweise ist allerdings etwas sprunghaft und bleibt manchmal zu detailliert in Banalitäten und Wiederholungen stecken.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kaiser, Susanne
Verfasserangabe: Susanne Kaiser
Jahr: 2018
Verlag: Wien, Promedia
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
Suche nach dieser Beteiligten Person