Cover von GIRL A wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

GIRL A

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Dean, Abigail
Jahr: 2021
Mediengruppe: eMedien Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: RW21 Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Eltern sollten ihre Kinder lieben und beschützen. Was, wenn sie das Gegenteil tun? "Mein Name ist Alexandra Gracie, ich bin 15 Jahre alt. Bitte rufen Sie die Polizei." Unzählige Male hat sich Lex Gracie vor ihrer Flucht aus dem Elternhaus diesen Satz vorgesprochen, angekettet an ihr Bett, vor Dreck starrend, bis auf die Knochen abgemagert. Mit ihrer Kindheit im Horrorhaus, wie die Presse das Elternhaus der sieben Geschwister bald nach Lex' Flucht taufen sollte, muss sich die mittlerweile erwachsene Anwältin konfrontieren, als ihre Mutter im Gefängnis stirbt und ihr das Elternhaus vermacht. Alles, was sie jahrelang verdrängt hat, bricht sich nun Bahn: der Hunger, die Angst - und ihre Identität als Girl A, das Mädchen, das entkam. "Fantastisch, ich liebe diesen Roman." Paula Hawkins "Ein moderner Klassiker." Jefferey Deaver "So packend, dass man es nicht aus der Hand legen kann." Marian Keyes "Der wichtigste Thriller seit Gone Girl." Elle "Ein aufwühlendes, brillant geschriebenes Debüt." Guardian "Psychologisch scharfsinnig, geschickt aufgebaut, elegant geschrieben." Sunday Times "ÔǦGirl AÔǦ, darin sind sich die Feuilletons einig, hat das Zeug f++r viel mehr als einen Achtungserfolg." Buchreport, 03.02.2021 "Ein bemerkenswertes Debüt." Sächsische Zeitung, 20.04.2021 "Zutiefst aufwühlend." TV Star, 05.05.2021 "Ein beklemmendes, hervorragend zkizziertes Psychodrama mit düsterem Ende. Empfehlenswert!" Lisa Pohl, EKZ-Bibliotheksservice, KW 18/2021 "Ein literarischer Leckerbissen, der lange nachhallt." Willhelmshavener Zeitung, 18.06.2021 "Fesselnd, anrührend, erschreckend. Bittersüß." Neue Presse Hannover, 30.07.2021

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Dean, Abigail
Jahr: 2021
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
Suche nach dieser Beteiligten Person