Cover von Sommererde wird in neuem Tab geöffnet

Sommererde

eine Kindheit als Magd
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gruber, Roswitha (Verfasser)
Verfasserangabe: Roswitha Gruber
Jahr: 2023
Verlag: Gießen, Brunnen
Mediengruppe: Buch Erw. Sachlit.
entliehen

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: RW21 Standorte: Byk Asper H Gru / 2. OG / Lebensgeschichten Status: Nicht verfügbar Frist: 22.06.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Eine packende Lebensgeschichte über eine Bergbauern-Familie in den Alpen, erzählt von Bestseller-Autorin Roswitha Gruber.
Maria wächst als Tochter eines armen Bergbauern auf und muss sich plötzlich als Halbwaise mit nur vierzehn Jahren um ihre zwölf Geschwister kümmern. Jahre später wird sie Lehrerin, legt ihren Beruf aber kurz darauf nieder, um ihre große Liebe Josef zu heiraten. Ihre kleine Familie wächst schnell, doch wieder mangelt es an Geld, sodass Maria schweren Herzens ihre zehnjährigen Zwillingstöchter Hanni und Berta als Mägde in Dienst schicken muss.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gruber, Roswitha (Verfasser)
Verfasserangabe: Roswitha Gruber
Jahr: 2023
Verlag: Gießen, Brunnen
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
Suche nach dieser Beteiligten Person