Cover von Das Dritte Reich und seine Verschwörungstheorien wird in neuem Tab geöffnet

Das Dritte Reich und seine Verschwörungstheorien

wer sie in die Welt gesetzt hat und wem sie nutzen – von den »Protokollen der Weisen von Zion« bis zu Hitlers Flucht aus dem Bunker
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Evans, Richard J. (Verfasser)
Verfasserangabe: Richard J. Evans ; aus dem Englischen von Klaus-Dieter Schmidt
Jahr: 2022
Verlag: München, Pantheon
Mediengruppe: Buch Erw. Sachlit.
entliehen

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: RW21 Standorte: Emp 61 Eva / 1. OG / Kunst & Geschichte Status: Nicht verfügbar Frist: 11.06.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Der renommierte britische Historiker untersucht Entstehung, Wirkung und Gemeinsamkeiten von fünf im oder zum Dritten Reich kursierenden Verschwörungstheorien, darunter die antisemtischen "Protokolle der Weisen von Zion". Im Zentrum steht die Frage, wie man Wahrheit und Lüge unterscheiden kann.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Evans, Richard J. (Verfasser)
Verfasserangabe: Richard J. Evans ; aus dem Englischen von Klaus-Dieter Schmidt
Jahr: 2022
Verlag: München, Pantheon
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
Suche nach dieser Beteiligten Person